Kategorie-Archiv: Bücher und e-Books

Ferienregelung der Kath. öffentliche Bücherei Nackenheim 

Buchregal.jpgDie katholische öffentliche Bücherei, Mainzer Str. 7, 55299 Nackenheim, ist am Weinfestsonntag, 26.07.2015, geschlossen.
In den anschließenden Sommerferien ist sonntags geöffnet.
Am Mittwoch, 29.07., 05.08., 12.08., 19.08. und 26.08.2015 ist geschlossen. An den sonstigen Ausleihtagen ist zu den üblichen Zeiten geöffnet.

Öffnungszeiten: sonntags von 11:00 bis 11:45 Uhr oder mittwochs von 18:00 bis 18:45 Uhr.
Die Ausleihe ist kostenlos an alle Einwohner von Nackenheim ohne Rücksicht auf Konfessionszugehörigkeit.

Morgen in Nackenheim – Buchpräsentation im Ortsmuseum

Ortsmuseum Lesung 2015Buchpräsentation  „Alle meine Ängste verwandeln sich in Zuversicht“ von Dagmar Reifenberger im Zuckmayer Saal des Ortsmuseums am 05.06.2015 18:00 Uhr (Einlass 17:30 Uhr)  Eintritt frei!

Die AZ berichtet hierzu:

Alle meine Ängste … verwandeln sich in Zuversicht“ ist eine Buchpräsentation im Ortsmuseum von Dagmar E. Reifenberger am Freitag, 5. Juni, um 18 Uhr bei Traubensaft, Wasser und Wein überschrieben.

Man sagt, für eine gute Kindheit sei es nie zu spät im Leben. Beim Blättern in ihren elf Tagebüchern von 1965 bis 2015, aufgeschrieben in deutscher, englischer, lateinischer, französischer Sprache (Bonusmaterial: Naggenummer Platt), hat

Reifenberger diese Behauptung überprüft. „Als altgewordenes Nackenheimer Nachkriegskind mit einer streng katholischen Biographie und als Schulpsychologin und Musiktherapeutin heutzutage kann ich die Lebensweisheit aus dem Buchtitel bestätigen“, meint sie.

Die Autorin hat Mutmachendes von Jungen und Alten gesammelt und im Buch vereint.“

(Quelle: Rhein Main Presse, Allgemeine Zeitung, Ausgabe Landskrone vom 03. Juni 2015)

Kath. Öffentliche Bücherei Nackenheim an Ostern geschlossen

Buchregal.jpgDie katholische öffentliche Bücherei in der Mainzer Str. 7, Nackenheim, ist am Ostersonntag, 05.04.2015, geschlossen. Zu den sonst üblichen Terminen

Sonntag von 11.00 bis 11.45 Uhr und Mittwoch von 18.00 bis 18.45 Uhr


ist auch während der Osterferien geöffnet, das gilt auch für den Weißen Sonntag. Dies Ausleihe der Bücher, Cassetten und Hörbücher ist kostenlos und erfolgt an Jedermann ohne Rücksicht auf Konfessionszugehörigkeit.

Heute Schulbuchausleihe in Nackenheim

Buchregal.jpgDie Eltern, deren Kind im Schuljahr 2014/15 eine Grundschule der Verbandsgemeinde Bodenheim besucht und die sich entweder für die entgeltliche Schulbuchausleihe angemeldet haben oder deren Antrag auf unentgeltliche Schulbuchausleihe bewilligt wurde, möchten wir noch einmal auf die Abholzeiten für die Schulbücher aufmerksam machen.

 

Grundschule Nackenheim


Donnerstag, 11.09.2014
12:00 – 16:00 Uhr

Bitte unbedingt den Abholschein mitbringen, der von der Schule ausgeteilt wurde.

Kontakt: Fachbereich III – Bürgerdienste

 

Schon abgestimmt? Aktion „Ehrensache 2014“ – Geben Sie Ihre Stimme für Marc Schiiter aus Nackenheim ab

Bis zum 14.09.2015 um 18:45 Uhr können Sie Ihre Stimme abgeben. Das Ergebnis wird am 14.09.2015 um 19:05 Uhr veröffentlicht. Alle Teilnehmer werden per E-Mail über das Ergebnis informiert. http://www.swr.de/ehrensache/stimmen-sie-ab-der-ehrensache-publikumspreis-2014/-/id=100798/nid=100798/did=14103330/1qgb8l0/index.html

Kath. Öffentliche Bücherei Nackenheim heute geschlossen

Buchregal.jpgDie katholische öffentliche Bücherei, Mainzer Str. 7, 55299 Nackenheim,.ist am Mittwoch, 13.08.2014 geschlossen.

An den sonstigen Ausleihtagen ist zu den üblichen Zeiten geöffnet.

Öffnungszeiten:

Sonntags von 11.00 – 11.45 Uhr oder mittwochs von 18.00 bis 18.45 Uhr. Die Ausleihe ist kostenlos an alle Einwohner von Nackenheim ohne Rücksicht auf Konfessionszugehörigkeit.

K-Fall Vorsorge oder was zur Vorbereitung auf eine Notsituation wichtig ist

Ratgeber_NotfallvorsorgeHeftige Unwetter haben nach Pfingsten 2014 einige Landstriche Deutschlands heimgesucht. Dörfer und Stadtteile mussten Starkregen, Hagel und Wirbelstürme überstehen. Die meisten betroffenen Bürgerinnen und Bürger wurden von der Heftigkeit überrascht. Erhebliche Sachschäden entstanden, Menschen wurden verletzt und leider gab es auch Tote zu beklagen. Hunderte Einsatzkräfte und Freiwillige rangen tage- und wochenlang mit der Beseitigung der Schadenslagen. Rheinhessen wurde glücklicherweise weitestgehend verschont. Katastrophen gehören jedoch zum Leben. Fast täglich berichten die Medien über Katastrophen und größere Schadensereignisse. Dabei gibt es nicht nur die großen Katastrophen, die ganze Landstriche für lange Zeit betreffen.

Ein örtlicher „rheinhessischer Starkregen“, ein schwerer Sturm, der einen Stromausfall zur Folge hat oder ein Hausbrand können für jedes Individuum, jede Familie eine ganz persönliche Katastrophe auslösen, die es zu bewältigen gilt. Jeder sollte sich des- halb die Zeit nehmen, um über die persönliche Notfallplanung nach- zudenken.

Im Rahmen der Daseinsfürsorge ist es deshalb auch eine Aufgabe des Staates, die Selbsthilfe der Bevölkerung zu fördern. Der „Ratgeber für Notfallvorsorge und richtiges Handeln in Notsituationen“, wurde nun vom Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe überarbeitet und neu herausgegeben. Er zeigt, wie man sich auf Notfälle vorbereiten kann und wie man sich in einer Notsituation richtig verhält.

Der Ratgeber liegt an der Pforte im Rathaus der Verbandsgemeinde Bodenheim, Am Dollesplatz 1, 55294 Bodenheim aus
 oder kann im Internet unter der Adresse http://www.bbk.bund.de/DE/Ratgeber/Ratgeber.html  heruntergeladen werden.

Erster offener Bücherschrank Nackenheims öffnet morgen

rc logo bandBuchregal.jpgIm Focus: Offener Bücherschrank – Betreuung durch den Empfang

  • Sie können Bücher nehmen.
  • Sie können Bücher geben.
  • Keine Anmeldung.
  • Keine Kosten.

Im Laufe der Zeit sollte sich ein Ausgleich aus Geben und Nehmen einstellen. Der Schrank erhält sich dadurch autark. Besonders willkommen sind verschiedene Bücher zum Thema Reparatur und Heimwerken – immer gut als Inspirationsquelle

Pro Monat soll unser Repair Café Nackenheim einmal öffnen. Ein Repair Café ist eine Selbsthilfewerkstatt zur Reparatur defekter Gegenstände. Freiwillige helfen mit Wissen, Werkzeug und Kaffee sowie Rat und Tat. Die Repair-Bewegung will Müll vermeiden helfen und der Wegwerfgesellschaft etwas entgegensetzen.

Besuchen sie das erste Reparaturtreffen des Repair Cafe Nackenheim am 2. August 2014, ab 14:00 Uhr, im Mahlweg 8.

Kommunalpolitik von A bis Z – nicht nur für Kommunalpolitiker

KommunalbrevierAllgemein wird die Kommunalpolitik als die „Schule der Demokratie“ betrachtet: Vor Ort, vor der eigenen Haustür können die Bürgerinnen und die Bürger die anstehenden Probleme und die Lösungsansätze studieren, sich eine eigene Meinung bilden, das kommunalpolitische Personal qualitativ einschätzen und vor allem mitreden, sich einbringen und einmischen.

In Zeiten zunehmenden Vertrauensverlustes in die Politik und wachsender Distanz zwischen Entscheidungsträgern und Entscheidungsbetroffenen kommt dem gemeinsamen Dialog über die Gestaltung einer lebenswerten Zukunft eine immer größere Bedeutung zu. Ob es um Auseinandersetzungen über die Chancen und Risiken neuer Technologien, um die Ausgestaltung der kommunalen Finanzen, um neue Kommunal- und Verwaltungsstrukturen oder auch um die Nutzung von Flächen geht: Bürgerinnen und Bürger wollen bei den politischen Entscheidungen, die immer stärker ihren Arbeits- und Lebensalltag beeinflussen, mitreden.

Immer häufiger werden daher neue Formen der Bürgerbeteiligung diskutiert, die bestehende Entscheidungsverfahren der parlamentarisch-repräsentativen Demokratie sinnvoll ergänzen und es der Öffentlichkeit ermöglichen, schon früh an Planungs- und Entscheidungsprozessen teilzunehmen.

Es ist daher unser aller Anliegen, den Bürgerinnen und Bürgern − vor allem aber auch unseren gewählten Vertreterinnen und Vertretern in den Kommunen − in verständlicher Form einen rechtlichen Überblick über die vielfältigen Themen des kommunalen Alltags und die Aufgabenstellungen in den rheinland-pfälzischen Kommunen an die Hand zu geben.

Das „Kommunalbrevier 2014“ macht es sich daher erneut zur Aufgabe, die kommunale Selbstverwaltung und damit verbunden Bürgernähe und Wirkkraft bei allen Maßnahmen im Einklang mit den gesetzlichen Normen in den Mittelpunkt des täglichen Zusammenlebens in den Kommunen zu stellen. Es gehört zur Grundausstattung eines jeden Kommunalpolitikers. Neben grundlegenden Rechtsvorschriften enthält das mittlerweile zum Standardwerk gewordene Buch Informationen zu allen wesentlichen Feldern der Kommunalpolitik. Unter www.kommunalbrevier.de in den Sie ab sofort auch die Onlineversion, die stets dem aktuellen Rechtsstand angepasst wird.

EBook_between_paper_books.jpgSeit einigen Tagen steht auch eine Version im PDF Format zur Verfügung, um Ratsmitgliedern auch eine Mitnahme zu ermöglichen. http://www.kommunalbrevier.de/pflege/vorschau/download.edwnl/af330a4dbaa5b04482b7560bf4fddc55/Kommunalbrevier%202014%20mit%20Lesezeichen.pdf

Mit dem kostenlosen Newsletter sind Sie immer auf dem neuesten Stand. Sobald Aktualisierungen vorgenommen werden, erhalten Sie unverzüglich eine Nachricht. Eine komfortable Suchfunktion sowie ein Stichwortverzeichnis helfen bei der Themenrecherche im Kommunalbrevier.

Liebe Leser, ich habe das Kommunalbrevier immer auf meinem IPad dabei. Natürlich auch bei der konstituierenden Sitzung des Gemeinderates in Nackenheim, die wohl am 30. Juni in der Carl Zuckmayer Halle stattfinden soll.

 

 

 

 

 

 

Info-Broschüre Nackenheim Online

Infobroschüre: Gemeinde NackenheimVor einigen Tagen bin ich auf eine Informationsbroschüre der BVB-Verlagsgesellschaft über Nackenheim gestoßen.  Auf der Titelseite findet man die folgende Übersicht über deren Inhalte:

In der Bürgerinfo-Broschüre finden Sie offizielle Informationen der Gemeinde Nackenheim zu Adressen, Ansprechpartnern, Telefonnummern und Öffnungszeiten der Behörden und Institutionen vor Ort wie z.B. Stadtverwaltung, Rathaus und Standesamt. Daneben bietet die Broschüre eine Übersicht aller wichtigen Adressen zu den Themen Kinder, Jugend, Bildung, Kultur, Sport, Freizeit, Gesundheit und Soziales sowie Informationen zu Geschichte, Sehenswürdigkeiten und touristischen Attraktionen in der Gemeinde Nackenheim.“

 

Einfach mal selber anschauen.

 

Und wenn Sie Freizeit haben, dann Voten Sie (für den Spielplatz in Nackenheim)

E-Book Wochen bei Thalia – Thriller von Veit Etzold gratis

ebooksAls Leser von E-Books bin ich unter anderem bei Thalia registriert. Dort steht von heute an bis zum Mittwoch, dem 5. Juni, ein Thriller kostenlos zum Download bereit.  Final Cut von Veit Etzold.

Das habe ich bereits gelesen. Genial und für Thrillerfreunde absolut zu empfehlen.

© Maximilian Schönherr, Bildquelle:  Wikimedia http://commons.wikimedia.org

 

Hier ein Auszug aus den Rezessionen auf http://www.krimi-couch.de/krimis/veit-m-etzold-final-cut.html

„Ein Killer, der wie ein Computervirus agiert: unsichtbar und allgegenwärtig. Er nennt sich der Namenlose, und seine Taten versetzen ganz Berlin in Angst und Schrecken. Hauptkommissarin Clara Vidalis und ihr Team sind in der Abteilung für Pathopsychologie ohnehin schon für die schweren Fälle zuständig, aber die Vorgehensweise dieses Verbrechers raubt selbst ihnen den Atem. Perfide und genial, lenkt er die Ermittler stets auf die falsche Fährte. Und erst allmählich begreift die Kommissarin, dass der Namenlose sein grausames Spiel nicht mit der Polizei spielen will, sondern nur mit einem Menschen: mit ihr, Clara Vidalis. Während die Ermittler noch verzweifelt versuchen, die Identität des Killers aufzudecken, startet der Medienmogul Albert Torino eine neue Casting-Show. Und es gibt jemanden, der diese Show für seine eigenen, brutalen Zwecke nutzen wird: der Namenlose.“

 

Ab dem 6.6. wird dann scheinbar „Ewiglich die Sehnsucht von Brodi Ashton“, verschenkt.

 

Der Link zur Seite bei Thalia:  http://www.thalia.de/shop/ebook-wochen/show/?ProvID=10915082 

 

Viel Spaß beim Lesen ….

Und wenn Sie Freizeit haben, dann Voten Sie (für den Spielplatz in Nackenheim)