Archiv der Kategorie: Asyl

Wer findet die Nackenheimer beim Bürgerempfang der Ministerpräsidentin

Zum sechsten Mal hat Ministerpräsidentin Malu Dreyer ehrenamtlich engagierte Bürgerinnen und Bürger zum Empfang in die Staatskanzlei eingeladen, um mit ihnen ins Gespräch zu kommen und ihnen für die wichtige Arbeit zu danken. „Das Engagement der Ehrenamtlichen ist unverzichtbar und unbezahlbar. Es stärkt unsere Gesellschaft, die ohne eine lebendige soziale Kultur nicht funktionieren würde. Als Ministerpräsidentin ist es mir wichtig, den Ehrenamtlichen Danke zu sagen für die vielen Stunden, die sie freiwillig für einen guten Zweck aufwenden“, so Ministerpräsidentin Malu Dreyer über die Idee des Bürgerempfangs.
Natürlich war auch Nackenheim vertreten. Wer Lust hat kann sich die Bilder ansehen und suchen.

Auflösung: hier

Morgen in Nackenheim – Das Nackenheimer Internationale Café lädt ein

nic-5-2016

Der Eisgang Preview

Die Scholakinder werden verkleidet kommen (Thema: 19. Jahrhundert) und entsprechend ‚alte‘ Spielzeuge mitbringen, die sie den Besuchern (insbesondere den Kindern) gerne spielerisch zeigen möchten, bevor sie dann die entsprechende Szene des Musicals darbieten.

Weitere Informationen zum neuen Musical findet man auf der Internetseite http://www.eisgang-musical.info/Das-Projekt/das-projekt.html 

Nackenheimer Internationales Begegnungscafé mit Alphornmusik

Am Samstag war es wieder soweit, der Arbeitskreis United Nackenheim „Runder Tisch für Flüchtlinge in Nackenheim“ hat in das evangelische Gemeindezentrum eingeladen.

20160917-img_5495

Insgesamt 35 Helfer, Besucher und Flüchtlinge haben sich zu Kaffee und Kuchen getroffen und dabei unsere Neubürger in einer entspannten Atmosphäre näher kennengelernt. Im Garten des Gemeindehauses ertönten bei angenehmen Wetter die ungewöhnlichen Instrumente der Eisbachtaler Alphornfreunde.

Susanne Griese aus dem Arbeitskreis spielte mit ihrer Gruppe ein abwechslungsreiches Repertoire, welches die Teilnehmer ins Freie lockte. Wer sich traute, durfte sich sogar selbst daran versuchen, dem Horn einen Ton zu entlocken. Im herbstlich dekorierten Gemeindezentrum wurde derweil geschlemmt, erzählt, gelacht und den Kindern beim Spielen zugesehen.

Sie möchten sich über die Flüchtlingsarbeit informieren oder helfen? Nehmen Sie gerne Kontakt mit unserem Arbeitskreis auf:
Tel.: 06135 950185
Mail: un@nackenheimer.community

Morgen in Nackenheim – United Nackenheim tagt und feiert

UN 2016 07Liebe Mitglieder und Interessierte von United Nackenheim, liebe Asylbewerber und Flüchtlinge in Nackenheim,

am 13. Juli 2016 möchten wir, der Flüchtlingsarbeitskreis der Ortsgemeinde Nackenheim gemeinsam mit der Ahmadiyya Jamaat Gemeinde, sie recht herzlich einladen zusammen mit uns das Zuckerfest, zum Ende des Ramadan, zu feiern.

Zwar liegt der eigentliche Termin, an dem das Fastenbrechen am Ende des Ramadan begangen wird, nahezu eine Woche zurück, aber dieses Fest, das im Islam ein bedeutendes ist, und im Rang ungefähr dem christlichen Osterfest entspricht, wollen wir zusammen mit der Gemeinde noch einmal und in aller Öffentlichkeit begehen.

Man muss die Hintergründe kennen, um die Religion des anderen zu verstehen. Daher wollen wir auch die Möglichkeit nutzen Fragen wie:

  • Warum ist der Ramadan sei eine der fünf Säulen des Islam?
  • Warum fasten Muslime eigentlich während des Ramadan?
  • Und was soll das?

zu besprechen.

Mit dieser Veranstaltung wollen wir gemeinsam zeigen das auch der Islam zu Deutschland gehört und das wir fest auf dem Boden des deutschen Grundgesetz stehen.

Das deutsche Grundgesetz (GG) sichert die Religionsfreiheit in Art. 4 Absatz 1, 2:

„(1) Die Freiheit des Glaubens, des Gewissens und die Freiheit des religiösen und weltanschaulichen Bekenntnisses sind unverletzlich.“

„(2) Die ungestörte Religionsausübung wird gewährleistet.“

 

Der Ablauf des Abends ist wie folgt geplant:

18:00 Uhr – verkürzte Regelsitzung von United Nackenheim

19:00 Uhr – Lesung aus dem Koran

19:10 Uhr – Grußworte

19:20 Uhr – Bedeutung des Ramadan für Muslime

19:45 Uhr – Aussprache und Fragen aus dem Auditorium

20:00 Uhr – Gemeinsames Fastenbrechen

 

Die Veranstaltung findet statt am

13. Juli 2016, in der Carl Zuckmayer Halle, Lörzweiler Str. 15, in 55299 Nackenheim.

czh karte

Wir würden uns sehr freuen wenn sie an dieser Veranstaltung teilnehmen würden und auch die Gelegenheit nutzen einige unserer Nackenheimer Neubürger näher kennenzulernen.

 

Nackenheimer Flüchtlingsmannschaft des 1. FCN gewinnt Turnier des Lions Club Nieder Olm

Udenheim 2016 3

Bei einem in Turnier für Flüchtlingsmannschaften welches der Lions Club in Nieder Olm ausgerichtet hatte gelang es der Mannschaft „Heart of Asia 2“ des 1. FC Nackenheim das .Turnier für sich zu entscheiden. Im Endspiel setzten sich unsere Jungs mit 3:0 gegen eine Mannschaft des Gastgebers durch.

Wir dankenUdenheim 2016 1

  • dem Lions Club Nieder Olm für die Ausrichtung
  • dem Sportverein Sörgenloch / Udenheim für die Bereitstellung ihres Geländes
  • alle „Transporteuren“ von United Nackenheim die unsere Mannschaften gefahren haben und als Fanblock auf dem Platz die Mannschaft unterstützt lautstark unterstützt haben
  • dem 1. FCN für die Bereitstellung der Spielerausstattung und Trainingszeiten auf dem Nackenheimer Platz
  • Der VG Bodenheim,  Caritas und den PKW-Fahrern für die Bereitstellung der Transportmittel

Unser besonderer Dank geht an Majid Taheri der die Mannschaften trainiert und an Ingrid Stey die in Zusammenarbeit mit dem Vorstand des 1. FCN als „Fußballmanager“ agiert. Beide haben seit Monaten aktiv den Aufbau einer Flüchtlingsmannschaft vorangetrieben.