Ortsmuseum zeigt Sonderausstellung zur Partnerschaft mit Pommard

Ortsmuseum.pngIn diesem Jahr wird das fünfzigjährige Jubiläum der Partnerschaft mit Pommard gefeiert. Die Partnerschaft mit der weltberühmten Weinbaugemeinde in Burgund gehört damit zu den ältesten Verbindungen von Gemeinden dieser Größe. Wer die Bürgerinnen und Bürger aus Burgund nicht nur persönlich erleben möchte, sondern auch an einer Dokumentation über ein halbes Jahrhundert der Partnerschaft interessiert ist, kommt im Ortsmuseum auf seine Kosten. Dort ist während des Weinfestes eine Sonderausstellung zur Partnerschaft zu sehen.

Das Nackenheimer Ortsmuseum, Am Kirchberg 2, 55299 Nackenheim ist am Sonntag, dem 27. Juli von 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr geöffnet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.