Neu im Veranstaltungskalender – Zwei Filmabende im Kettelersaal Papst Franziskus – ein Mann seines Wortes (Wim Wenders)

Für die einen ist Wim Wenders’ Dokumentarfilm schlicht ein Werbefilm und gelungener Coup des Vatikans, für andere ein filmisches Meisterwerk und zugleich eine wirklich hell funkelnde, spirituelle Perle im großen Angebot religiöser und christlicher Medienangebote, nicht nur auf der Leinwand.

„Schön, informativ, anrührend, begeisternd. So gut komponiert und geschnitten, mit so bewegender Musik unterlegt, dass man gar nicht wegschauen kann“, schwärmte ein Teil der Presse.

Vielleicht haben Sie den Film schon auf einer großen Leinwand im Kino gesehen. Aber nun können wir ihn auch bei uns in Nackenheim sehen.

Eingeladen sind alle, die sich mit anderen über diesen Papst auseinandersetzen möchten. Besonders natürlich die Mitglieder der Pfarrgruppe. Wir sind ja als Gemeinde(n) unterwegs. Nicht nur auf Pilgerwegen wie am 19.5. nach Marienthal. Auch die Filmbilder weisen Wege.

Sie können uns die Sicht versperren oder neue Perspektiven eröffnen – auch im Hinblick auf die Themen, die für uns alle heute wichtig sind.

  • Der Klimakatastrophe einen anderen Lebensstil entgegensetzen
  • Für Frieden und Gerechtigkeit in einer gewaltbetonten Umwelt

Eintritt frei!

Termine:
Freitag, 14.6., 20 Uhr bis 21.30: 1. Teil  
Freitag, 28.6., 20 Uhr bis 21.30: 2. Teil

Herzliche Einladung, auch wenn Sie nur an einem Abend kommen können!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.