In eigener Sache – Offener Brief an den RLP Informationsbeauftragten veröffentlicht

800px-Briefkasten_Nordstrandischmoor_Reinhard DietrichEs ist für einen einfachen Bürger nicht einfach dem Datenschutz- und Informationsbeauftragten des Landes eine Anfrage zu übermitteln.  Jedenfalls nicht elektronisch. Dabei wollte ich eigentlich hier im Blog nur etwas Werbung für die bevorstehende Demografiewoche des Landes Werbung machen und gegebenenfalls eine Veranstaltung anmelden.

 

© Reinhard Dietrich, Bildquelle:  Wikimedia http://commons.wikimedia.org 

 

Wer mal selber nachlesen will wie schwierig dies ist kann dies auf der Bürgerjournalismusplattform „wir“ tun. Hier habe ich einen offenen Brief zum Thema veröffentlicht.

 

Ich bin gespannt ob ich nun eine Reaktion erhalte…..

 

Und wenn Sie Freizeit haben, dann Voten Sie (für den Spielplatz in Nackenheim)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.