Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag – Nackenheimer SPD feiert 100 Jahre

SPDDer SPD Ortsverband Nackenheim wird 100 und hat dazu für heute Gäste in die Carl Zuckmayer Halle eingeladen um dies gebührend zu feiern. Eingeladen wurden neben prominenten Vertretern aus Politik die Repräsentanten des gesellschaftlichen Lebens, aber auch Bürgerinnen und Bürger ohne parteiliche Bindung, die für politische Arbeit offen sind.

Leider gibt weder die Website der SPD Nackenheim noch die Facebook Seitemehr Informationen her.  Aber da die SPD in diesem Jahr ihren 150. Geburtstag feiert empfehle ich dieses Video:

  

Bereits im April berichtete die AZ über die Vorbereitungen. In dem damaligen Artikel hieß es: „Der 86-jährige Günter Ollig bereitet Feier zum 100. Geburtstag der Nackenheimer SPD mit vor“ .

(Quelle: Rhein Main Presse, Allgemeine Zeitung, Ausgabe Landskrone vom Dienstag, 2. April 2013)

Dem Artikel von gestern, unter dem Titel „Eine Chronik als Geschenk“ kann man entnehmen das die Chronik nun fertiggestellt ist.

Der SPD-Ortsverband feiert 100. Geburtstag und erhält ein beeindruckendes Geschenk. Denn der ehemalige Ortsbürgermeister Günter Ollig hat eine umfangreiche Festschrift für seine Partei erstellt, die zugleich eine Chronik der vergangenen 100 Jahre des Ortes ist.

Offiziell vorgestellt wird die Festschrift, die in einer Auflage von 250 Stück erscheint, auf der großen 100-Jahr-Feier des SPD-Ortsverbandes in der Carl-Zuckmayer-Halle am Freitag, 28. Juni.“

(Quelle: Rhein Main Presse, Allgemeine Zeitung, Ausgabe Landskrone vom Donnerstag, 27. Juni 2013 )

 

Wer Günter Ollig kennt weis selber wie spannend er aus der Geschichte des Ortes erzählen kann. Wer sich einen ersten Eindruck über die Chronik verschaffen will kann dies auf der Seite der Nackenheimer SPD tun.

 

Ich bin mal gespannt ob, aufgrund der geringen Auflage, die Chronik auch elektronisch (PDF oder als E-Book) zur Verfügung gestellt wird.

 

Und wenn Sie Freizeit haben, dann Voten Sie (für den Spielplatz in Nackenheim)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.