1. FC Nackenheim nun auch im Fupa.net aktiv

Soccer_ball_svgAm 1. Juli fiel der offizielle Startschuss. Fupa.net hat seinen Betrieb aufgenommen. In einem Artikel der Main-Spitze unter dem Titel „Ab heute rollt der Ball auch im Netz – Internet-Portal FuPa.Net geht online“ heißt es:

Mehr als 200 Vereine sind bereits registriert und präsentieren sich ab heute im neuen Fußballportal www.fupa.net. Hier finden Freunde des lokalen Fußballs alle aktuellen Infos: Wer wechselt den Verein, wo finden Testspiele statt und wann beginnt endlich die neue Runde? In der bald startenden Saison gibt es dann ausführliche Spielberichte, Mannschaftskader, Live-Ticker, die Wahl zur Elf der Woche und viele weitere Funktionen. Die Nutzer bestimmen mit, welche Rubriken es bei FuPa geben soll und können selbst Texte oder Bilder einstellen.“

(Quelle: Rhein Main Presse, Main-Spitze vom 1. Juli 2013 )

 

Auch der 1. FC Nackenheim hatte sich bereits im Fupa.net registriert. Ich hatte ja bereits im Mai darüber berichtet.

 

Nun sieht man auf der Seite des 1. FC auch die ersten Informationen. Wer sich dies mal anschauen will findet die Seite über den Link http://www.fupa.net/vereine/1-fc-nackenheim.html

 

Selbst ich, als nicht Fußball Interessierter sehe das sich 165 Leute die aktuelle Stellenausschreibung (heißt das so??? – Man vergebe mir) für eine Torhüterposition angesehen haben.

 

Ich denke das Fupa.net ist eine Bereicherung für den regionalen Sport und sehe einer weiteren, aktiven Beteiligung des 1. FC Nackenheim mit Spannung entgegen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.