Heute in der AZ – Arbeitskreis Carl Zuckmayer Halle übergibt Vorgehensvorschlag

HalleStrasseEinstimmig beschlossen hat der Rat in seiner jüngsten Sitzung den Antrag der Freien Wähler, den Bau eines Brückengeländers am Eichelsbach in die Wege zu leiten. Zunächst sind Gespräche mit der Verbandsgemeinde Bodenheim zu führen. Das Geländer soll im Zuge der Umsetzung der Aktion Blau installiert werden. Ohne das fehlende Geländer an der Stelle, die am Wirtschaftsweg im Unterfeld Richtung Rheindamm führt, würde Absturzgefahr bestehen. „Gespräche führen schadet eigentlich immer nichts“, signalisierte Ortschef Heinz Hassemer (CDU) Unterstützung.



Peter Stey übergab dem Gemeinderat im Namen des Arbeitskreises Carl-Zuckmayer-Halle einen detaillierten Vorgehensvorschlag zur künftigen Nutzung der Halle, verbunden mit der Bitte, dass der Arbeitskreis nach der Kommunalwahl formell beauftragt wird.

Quelle: Allgemeine Zeitung Landskrone vom 10.05.2014, Seite 22

Hier kann man sich den Vorschlag ansehen: Arbeitskreis Carl Zuckmayer Halle V03

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.