Bürgerbefragung Internetausbau – Ich habe mehrere Internetverträge – Was tun?

Nackenheim DSLGestern wurde mir von einem Nackenheimer die Frage gestellt wie unser Fragebogen zum Internetausbau zu beantworten wäre wenn mehrere Internetverträge in einem Haushalt abgeschlossen wurden.

 

Generell zielt der Fragebogen des Internet AK Nackenheim darauf ab die Festnetzversorgung der Haushalte in Nackenheim zu erfassen. Darum geht es ja auch im Wesentlichen in unserer Initiative zum Internetausbau.

Für Mobilfunkverträge wird nur insoweit ein Fragebogen erwartet, sofern dieser Vertrag die in einem Haushalt vorhandenen installierten Geräte versorgt. Also wenn der Mobilfunkvertrag abgeschlossen wurde weil kein DSL (leitungsbasierender Vertrag) abgeschlossen werden konnte. Mobilfunkverträge werden nicht erfasst, sofern sie nur der mobilen Versorgung von mobilen Endgeräten unterwegs dienen.

 

Eine Ausnahme zu dieser Regel möchte ich mal am eigenen Beispiel verdeutlichen. Ich habe 2 Fragebögen ausgefüllt.

1.     Einen Fragebogen für meinen DSL Vertrag mit der Telekom (768 kBit/s Bandbreite)

2.     Einen zweiten Fragebogen für meinen LTE Mobilfunkvertrag mit T-Mobil (20 MBit/ Bandbreite) da dieser nur abgeschlossen wurde da die Grundversorgung nicht leitungsbasierend gewährleistet werden konnte (siehe Bandbreite zu 1). Im Kommentar zu 2 habe ich dies entsprechend vermerkt.

 

Wir bitten die Bürger Nackenheims gegebenenfalls einen 2. Fragebogen zu füllen, sofern sie sich in einer ähnlichen Situation befinden.

 

Wir danken für ihre Beteiligung und hoffen auf ihr Verständnis für diese, wenn auch späte, Erklärung.

 

Peter Stey für den Internet AK Nackenheim

 

Bitte füllen Sie den Fragebogen aus, sprechen Sie mit ihren Nachbarn und bitten sie diese, den Fragebogen ebenfalls auszufüllen. Der Fragebogen kann über die Homepage der Ortsgemeinde (www.nackenheim.de) im PDF Format bezogen werden. Alternativ besteht die Möglichkeit, die Fragen auch online über die URL: http://limesurvey.seceidos.de/nackenheim zu beantworten.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.