Bis Mitte September – L 431 – Vollsperrung zwischen Nackenheim 
und der B 9

UmleitungsschildDer Landesbetrieb Mobilität (LBM) Worms informiert, dass am Montag, 4. August, die Bauarbeiten zur Fahrbahnerneuerung der L 431 ab dem südlichen Ortsausgang von Nackenheim bis zur B 9 beginnen. Aus bautechnischen Gründen kann nur unter Vollsperrung der L 431 gebaut werden.
Eine Umleitungsstrecke ist ausgeschildert.

In einer bis Mitte September geplanten Bauzeit wird der rund 1070 m lange Streckenabschnitt der L 431 überwiegend im Hocheinbau erneuert. Lediglich im Bereich des Bahnübergangs ist ein Vollausbau erforderlich. Zudem wird die vorhandene Verkehrsinsel erneuert. Die neue Fahrbahnbreite beträgt überwiegend 6 Meter.

Neben den Arbeiten an der Fahrbahn erfolgen Sicherungsarbeiten an der straßenbegleitenden Stützwand.
Am südlichen Ortseingang von Nackenheim wird eine Fahrbahneinengung gebaut.

Die Baukosten betragen rd. 391.000 Euro.
Da sich die Behinderungen im Verkehrsablauf nicht vermeiden lassen, werden die Verkehrsteilnehmer um Verständnis für die notwendige Umfahrung gebeten.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.