2. Regionaler Fachtag „Verein und Ehrenamt“ am 9. November 2019 in Kaiserslautern

Ehrenamtlich Engagierte stehen immer wieder vor Herausforderungen wie der Weiterentwicklung von Vereinen, der Gewinnung von Nachwuchs, digitalen Anforderungen sowie dem Umgang mit der Datenschutz-Grundverordnung. In diesem Zusammenhang treten etliche Rechtsfragen auf. Um diese zu beantworten, lädt Ministerpräsidentin Malu Dreyer Vereine, Stiftungen, Projekte und Initiativen zum 2. Fachtag „Verein und Ehrenamt“ nach Kaiserslautern ein.

In 11 verschiedenen, parallel laufenden Workshops werden zentrale Rechtsfragen im Ehrenamt behandelt wie der Versicherungsschutz, das Vereinsrecht, das Spenden- und Gemeinnützigkeitsrecht und das Stiftungsrecht. Weitere Themen sind Freiwilligenmanagement und Ehrenamtskoordination, Social Media im Ehrenamt und Datenschutz. Auch die Chancen und Herausforderungen der digitalen Entwicklung werden bearbeitet. Es werden digitale Wege und Tools vorgestellt, die die ehrenamtliche Arbeit entlasten und bereichern können. Bestehende und neue Förderprogramme für Ehrenamt und Bürgerengagement (in Rheinland-Pfalz und Europa) werden ebenfalls präsentiert. Eine Anmeldung ist bis zum 25. Oktober 2019 möglich.

Weitere Informationen zum Programm, den Flyer, sowie die Möglichkeit, sich anzumelden, finden Sie unter: https://wir-tun-was.rlp.de/de/veranstaltung/verein-und-ehrenamt/

Der 1. Regionale Fachtag hat am 2. Februar 2019 in Trier stattgefunden.
Inhaltliche Ausführungen zu den Workshops sowie Handreichungen und Dokumentationen der Referentinnen und Referenten finden Sie hier.

Vielleicht kann man ja über Facebook oder den DorfFunk Fahrgemeinschaften verabreden…..

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.