Internet Netzqualität–Eine Studie der Bundesnetzagentur

Häufig beobachten auch Bürger in Nackenheim, dass sie bei der Nutzung des Internetzugangs nicht die Datenübertragungsrate erreichen, die ihnen maximal versprochen worden ist. Die von Internet-Providern beworbene Bandbreite wird bei den Surfgeschwindigkeiten in der Praxis oft nicht erreicht, wie eine Studie der Bundesnetzagentur ergeben hat. 226000 Nutzer in ganz Deutschland hatten für die Studie die Bandbreite ihres Internetanschlusses gemessen.

In vielen Telekommunikationsverträgen werden deshalb heute keine festen Datenübertragungsraten garantiert, sondern nur Geschwindigkeiten „bis zu“ einer bestimmten Grenze versprochen. Dabei bleibt oft unklar, wie stark die tatsächlich erreichbare Datenübertragungsrate von der maximal versprochenen abweichen kann.

Im Auftrag der Bundesnetzagentur hat die Initiative Netzqualität im Rahmen einer Studie ermittelt, in welchem Umfang die tatsächlich erreichte Datenübertragungsrate von der versprochenen „bis zu“-Rate abweicht.

Mit ihrer Teilnahme an der Messung haben viele Internetnutzer die Bundesnetzagentur dabei unterstützt, ein stabiles Abbild der tatsächlich verfügbaren Leistungen zu erhalten.

Die Ergebnisse sind hier verfügbar. Die Ergebnisse der gesamten Testreihe können Sie auch unter www.initiative-netzqualitaet.de erfahren.”

Die Ergebnisse der Studie findet man  über http://www.bundesnetzagentur.de/SharedDocs/Downloads/DE/BNetzA/Sachgebiete/Telekommunikation/Regulierung/Qualitaertsstudie/AbschlussberichtQualitaetsstudie.pdf?__blob=publicationFile

Der Internet AK Nackenheim bereitet zurzeit eine Bürgerbefragung vor die sowohl im Amtsblatt als auch auf einer Survey-Plattform zur Verfügung gestellt werden soll.  

Natürlich freuen wir uns auch über Kommentare unserer Leser zum Thema vorher.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.