Wer möchte nicht dem Bürgermeister mal was erzählen?

SagenWer kennt Sagen und Geschichten?

 

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

für das 200-jährige Jubiläum Rheinhessens sammeln wir Überlieferungen und Anekdoten, Geschichten und Geschichtchen aus dem Bereich unserer Ortsgemeinden sowie ihrer Beziehungen zu den Nachbargemeinden.

 

Schriftliche oder mündliche Erzählungen nehmen mein Vorzimmer und ich gerne entgegen.

Ihr Dr. Robert Scheurer, VG Bürgermeister

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.