Sechs neue U3 Plätze für die Maulwürfe in Sicht

Maulwuerfe logoKinder- und Jugendministerin Alt hat 265000 Euro zur Förderung des Ausbaus von Kitaplätzen für Unterdreijährige (U3) im Landkreis Mainz-Bingen bewilligt. Die Bescheide wurden der Kreisverwaltung und den Einrichtungsträgern zugeleitet. „Der Kita-Ausbau kommt in Rheinland-Pfalz sehr gut voran, wodurch sich unser Land nicht nur in Sachen frühkindlicher Bildung profiliert, sondern auch hinsichtlich einer guten Vereinbarkeit von Familie und Beruf“, erklärt Alt.

Unterstützt werden auch diese Ausbaumaßnahmen: provisorische Kita in Budenheim im Bereich der Skateranlage (158 000 Euro, zwölf neue U 3- Plätze); Kindertagesstätte Kommunaler Kindergarten Maulwürfe in Nackenheim (24 000 Euro, sechs neue U3-Plätze).“

(Quelle: Rhein Main Presse, Allgemeine Zeitung, Ausgabe Landskrone vom 11. Juli 2014)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.