Archiv der Kategorie: Asyl

United Nackenheim sucht dringend Wohnraum

Liebe Mitbürger Nackenheims,

United Nackenheim der Flüchtlingsarbeitskreis der Ortsgemeinde sucht dringend Wohnraum für Flüchtlinge. Sowohl kleinere Wohneinheiten, als auch größere Wohnungen für ganze Familien werden benötigt. Bei neu aufgenommenen Flüchtlingen übernehmen die Behörden (Jobcenter, Sozialamt usw.) die Mietzahlungen. Wir haben aber auch viele Menschen, die sich selbst unterhalten und keine Leistungen mehr vom Staat beziehen. Alle werden von unserem Arbeitskreis betreut und wir stehen bei Problemen mit Rat und Tat zur Verfügung.

United Nackenheim ist eigentlich sehr zurückhaltend mit seinen Veröffentlichungen, das sollten Sie in den letzten Jahren bemerkt haben. Wir leisten Hilfe zur Selbsthilfe und viele unserer Flüchtlinge sind ebenfalls ehrenamtlich aktiv. Wir fragen unsere Mitbürger nicht allzu oft nach Hilfe. Aber nun wird sie wirklich gebraucht.

Wenn Sie also eine leere Wohnung, oder ein leeres Haus haben, würden wir Sie bitten sich mit uns in Verbindung zu setzen, um zu überlegen ob es nicht doch vermietet werden kann. Sie erreichen uns am einfachsten über unsere E-Mail-Adresse un@nackenheimer.community oder über Telefon 06135 950185. 

Damit dieser Beitrag nicht allzu theoretisch bleibt hier ein aktuelles Beispiel:

Wir betreuen eine sechsköpfige Familie die aus der Ukraine geflohen ist. Die Großeltern haben eine Unterkunft in Nackenheim gefunden. Vater, Mutter und zwei Kinder wohnen zur Zeit in einem einzigen Zimmer in der Nähe. Der Sohn soll in Zukunft im Nackenheim das Gymnasium besuchen. Beide Eltern sind als Sprachmittler (als Übersetzer für andere Flüchtlinge) für uns aktiv und helfen anderen Flüchtlingen bei der Integration in Deutschland. Der Vater ist Journalist und spricht gut Deutsch. Die Miete wird vom Job Center direkt an den Vermieter überwiesen.

Wie Sie sehen, haben wir hier in Nackenheim keine Obdachlosen unter den Flüchtlingen, da der Staat und besonders die Verbandsgemeindeverwaltung uns im Rahmen ihrer Möglichkeiten helfen. Wir freuen uns aber über jedes Angebot, welches die Situation für die Geflüchteten verbessert. Natürlich stehen wir auch Vermietern für Beratungen zur Verfügung.

Coronavirus – United Nackenheim informiert in vielen Sprachen

United Nackenheim sammelt Informationen für Migranten, Asylbewerber und Flüchtlinge, Paten und Integrationslotsen, sowie für Helfer in der Flüchtlingshilfe in vielen Sprachen.

Die Seite wird ständig aktualisiert. Zur Seite……..

Peter Stey Moderator United Nackenheim, Integrationslotse im Landkreis Mainz Bingen

Werner‘s Tage der offenen Werkstatt

Der dreifache Handwerksmeister Werner Balbach bietet, in Zusammenarbeit mit United Nackenheim, seit 2 Jahren Kurse, zu unterschiedlichsten Themen, in seiner Werkstatt in Nackenheim an. 

Der nächste Kurs beginnt am Montag dem 21.10. 2019 und geht bis Donnerstag den 31.10.2019. Das Thema dieser Werkstatt sind Schreiner- und Holzarbeiten. Was genau in der Werkstatt hergestellt wird, wird im Vorfeld mit den Teilnehmern gemeinsam abgesprochen.

Da die Teilnehmerplätze begrenzt sind ist eine Voranmeldung erforderlich. Anmeldungen nimmt United Nackenheim über die Emailadresse un@nackenheimer.community ab sofort entgegen. Die Anmeldung sollte ihren Namen, die Telefonnummer und eine Emailadresse enthalten. 

Werner freut sich schon auf ihre Anmeldungen. 

Wer findet die Nackenheimer beim Bürgerempfang der Ministerpräsidentin

Zum sechsten Mal hat Ministerpräsidentin Malu Dreyer ehrenamtlich engagierte Bürgerinnen und Bürger zum Empfang in die Staatskanzlei eingeladen, um mit ihnen ins Gespräch zu kommen und ihnen für die wichtige Arbeit zu danken. „Das Engagement der Ehrenamtlichen ist unverzichtbar und unbezahlbar. Es stärkt unsere Gesellschaft, die ohne eine lebendige soziale Kultur nicht funktionieren würde. Als Ministerpräsidentin ist es mir wichtig, den Ehrenamtlichen Danke zu sagen für die vielen Stunden, die sie freiwillig für einen guten Zweck aufwenden“, so Ministerpräsidentin Malu Dreyer über die Idee des Bürgerempfangs.
Natürlich war auch Nackenheim vertreten. Wer Lust hat kann sich die Bilder ansehen und suchen.

Auflösung: hier

Morgen in Nackenheim – Das Nackenheimer Internationale Café lädt ein

nic-5-2016

Der Eisgang Preview

Die Scholakinder werden verkleidet kommen (Thema: 19. Jahrhundert) und entsprechend ‚alte‘ Spielzeuge mitbringen, die sie den Besuchern (insbesondere den Kindern) gerne spielerisch zeigen möchten, bevor sie dann die entsprechende Szene des Musicals darbieten.

Weitere Informationen zum neuen Musical findet man auf der Internetseite http://www.eisgang-musical.info/Das-Projekt/das-projekt.html 

Nackenheimer Internationales Begegnungscafé mit Alphornmusik

Am Samstag war es wieder soweit, der Arbeitskreis United Nackenheim „Runder Tisch für Flüchtlinge in Nackenheim“ hat in das evangelische Gemeindezentrum eingeladen.

20160917-img_5495

Insgesamt 35 Helfer, Besucher und Flüchtlinge haben sich zu Kaffee und Kuchen getroffen und dabei unsere Neubürger in einer entspannten Atmosphäre näher kennengelernt. Im Garten des Gemeindehauses ertönten bei angenehmen Wetter die ungewöhnlichen Instrumente der Eisbachtaler Alphornfreunde.

Susanne Griese aus dem Arbeitskreis spielte mit ihrer Gruppe ein abwechslungsreiches Repertoire, welches die Teilnehmer ins Freie lockte. Wer sich traute, durfte sich sogar selbst daran versuchen, dem Horn einen Ton zu entlocken. Im herbstlich dekorierten Gemeindezentrum wurde derweil geschlemmt, erzählt, gelacht und den Kindern beim Spielen zugesehen.

Sie möchten sich über die Flüchtlingsarbeit informieren oder helfen? Nehmen Sie gerne Kontakt mit unserem Arbeitskreis auf:
Tel.: 06135 950185
Mail: un@nackenheimer.community