AZ verlost Karten für die Lästerschule

AZ-logoIn der AZ von heute werden Karten für eine Aufführung der Carl Zuckmayer Gesellschaft im Weingut Gunderloch in Nackenheim verlost.

Die  1777 uraufgeführte „Lästerschule“ von Richard Brinsley Sheridan ist zwar fast 240 Jahre alt, hat aber ein ganz modernes Thema: Das Mobbing. Insofern spielt die Inszenierung von Kurt Feyerabend auch nicht in der Zeit des Rokoko, sondern in einer zeitlosen Moderne und in einem Milieu wohlhabender Menschen, die sich um ihren Lebensunterhalt wenig Gedanken machen müssen. Weitere Informationen zum Stück gibt es auf der Website der Carlzuckmayer Gesellschaft: http://carl-zuckmayer.de/theatersaison-2014/die-lästerschule.html

Abonnenten der AZ können für die Aufführung am 13. Juni einmal 2 Karten gewinnen. Schreiben, faxen oder mailen Sie bis 2. Juni an die AZ, Redaktion Rheinhessen, Stichwort: Lästerschule an rheinhessen@vrm.de

Für den Spielplatz in Lörzweiler abstimmen:

https://www.facebook.com/fantaspielspass/app_153094601483528?app_data=%7B%22pg_id%22%3A%22211%22%7D 

https://spielplatzinitiative.fanta.de/jetzt-abstimmen/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.