Archiv des Autors: Peter_Stey

Repair Café Nackenheim am Samstag dem 7. 4. 2018 ab 14:00 Uhr wieder geöffnet

rc 2014 radio fertigBesuchen sie das Reparaturtreffen des Repair Cafe Nackenheim, am Samstag, den 7. April  2018, ab 14:00 Uhr, im Mahlweg 8.

Kleiner Hinweis da im Amtsblatt leider der Termin fehlt…. 

Folgende Reparaturstationen werden angeboten:

  • Kleingerätestation / Elektro
  • Audio- und Videogeräte, TV, Monitore
  • Alte Röhrenradios (Typenbezeichnung und Fehlerbild bei der Anmeldung)
  • Computerstation (PC, LapTop, NetBook; aber möglichst keine Drucker)
  • Fahrradstation (nur mit Anmeldung)
  • Metallbohrer schleifen
  • Nähmaschinen
  • Offener Bücherschrank

Voranmeldung erwünscht – so dass die Warteschlangen hoffentlich nicht so lange sind! Bitte nur 1 Gerät pro Besucher; alle Kabel, Geräteteile und möglichst auch Gebrauchsanleitungen, sowie Schaltpläne, mitbringen!

Anmeldungen an: Henning@repaircafe-nackenheim.de

Tel.: 06135 / 95 11 81

rc etageren fertig 04Das Repair Café Nackenheim ist eine Bürgerinitiative von Nackenheimer Bürgerinnen und Bürgern, die im Rahmen der Nachbarschaftshilfe eine Selbsthilfewerkstatt anbietet. Die Helferinnen und Helfer im Repair Café unterstützen sie bei der Reparatur defekter Gegenstände. Ehrenamtliche helfen mit Wissen, Werkzeug und Kaffee sowie Rat und Tat. Die Repair-Bewegung will Müll vermeiden helfen und der Wegwerfgesellschaft etwas entgegensetzen

 

Helfer gesucht – Tag der sauberen Gemarkung am Samstag, den 10. März 2018, ab 9:00 Uhr

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kinder und Jugendliche, Über 1200 Jahre alte Weinbau- und Fremdenverkehrsgemeinde Geburtsort Carl Zuckmayers Schauplatz des „Fröhlichen Weinbergs“ auch in diesem Jahr lade ich Sie/Euch herzlich zum 

Tag der sauberen Gemarkung am Samstag, den 10. März 2018, ab 9:00 Uhr ein.

Treffpunkt für alle Teilnehmer ist das Feuerwehrgerätehaus in der Henri-Dunant- Straße.

Ich hoffe, dass sich wieder viele Gruppen und Vereine an dieser Gemeinschaftsarbeit beteiligen. Weitere Helfer sind ausdrücklich willkommen.

Eine gemeinsame Vorbesprechung ist nicht vorgesehen, da die teilnehmenden Gruppen mittlerweile überwiegend festgelegte Einsatzgebiete haben.

Zum Abschluss der Aktion ist wieder für das leibliche Wohl durch die Verpflegungsgruppe des DRK Nackenheim gesorgt.

Für Ihre Mithilfe danke ich Ihnen und Ihren Mitgliedern herzlich. Mit freundlichen Grüßen

Margit Grub, Ortsbürgermeisterin

Heute in Nackenheim – Markt auf dem Festplatz mit Gesprächsangebot

Liebe Leser,

ich möchte mal wieder an unseren Markt auf dem Festplatz erinnern. Heute mit einem besonderen Angebot. Der VG Bürgermeister steht den Bürgern ab 12:00 Uhr für Fragen und Anregungen zur Verfügung. Hier die Termine von Herrn Scheurer in Nackenheim:

  • 21.02.2018 Nackenheim: „Lebendiger Markttreff“ auf dem Festplatz von 12:00 Uhr bis 13:30 Uhr,
  • 24.02.2018 Nackenheim: Infostand vor der Bäckerei Werner, Im Brühl von 07:30 Uhr bis 09:00 Uhr,

Leider hat Herr Mutzke noch keine weiteren Termine veröffentlicht.

PS: Wer noch keine Briefwahl für den 4. März beantragt hat kann dies in 30 Sekunden erledigen.  Dies erfordert allerdings ein Smartphone.

 

 

 

  1. Man nehme seine Wahlbenachrichtigung zu Hand
  2. Man scannt den QR Code in der unteren rechten Ecke der ersten Seite ein
  3. Man erlaubt auf die Website zu gehen
  4. 4. Daten sind bereits vorausgefüllt. Also einfach kontrollieren und absenden.
  5. Fertig. Die Unterlagen werden ins Haus geschickt

Morgen in Nackenheim – Doppelt Leben retten beim DRK

„Wir suchen Lebensretter!“ Das haben sich der DRK-Blutspendedienst West und die Stefan-Morsch-Stiftung, Deutschlands erste Stammzellspenderdatei, auf die Fahnen geschrieben. Gemeinsam rufen sie zur Blutspende und zur Registrierung als Stammzellspender auf. Am Mittwoch, 7. Februar will man mit dem DRK Ortsverein Nackenheim darauf aufmerksam machen, wie durch Blut- und Stammzellspenden das Leben von Krebspatienten gerettet werden kann. Treffpunkt:
07.02.2018 16:30 – 19:30 Uhr
DRK-Heim, Henry-Dunant-Straße 1, 55299 Nackenheim

Jeder Bürger ab 18 Jahre kann Blut spenden. Die Altersgrenze nach oben ist aufgehoben worden, da neue Untersuchungen ergeben haben, dass Menschen bis ins hohe Alter spenden können und dass dies dem Körper sogar gut tut. Allein der Hausarzt kann festlegen, ab wann nicht mehr gespendet werden darf.
Unterstützen Sie das Deutsche Rote Kreuz mit Ihrer Spende. Gerade die erhöhte Anzahl von Notfallsituationen während der bestehenden Winterzeit – bedingt durch zahlreiche Unfälle auf unseren Straßen, hat den Bestand an Blutkonserven sehr kritisch werden lassen. Für das Deutsche Rote Kreuz gilt es daher, auch in dieser Jahreszeit weiterhin die Versorgung mit Blutkonserven sicher zu stellen.
Der Blutspendetermin ist wie immer im Rotkreuz-Zentrum am Festplatz in Nackenheim. Das Küchenteam bietet für die Spender dieses Mal eine Verpflegung unter dem Motto „Suppenvariationen“ an. Helfen Sie mit! Wir freuen uns auf Sie!

Weitere Informationen hier….

Scheurer contra Mutzke – Ring frei

Scheurer gegen Mutzke: Die Kandidaten von CDU und SPD für das VG-Bürgermeisteramt Bodenheim im Interview

Ein ersten Schlagabtausch lieferten sich die Kandidaten in der AZ vom Samstag. Wer dies nachlesen will findet ihn hier: http://www.allgemeine-zeitung.de/lokales/mainz/vg-bodenheim/vg-bodenheim/scheurer-gegen-mutzke-die-kandidaten-von-cdu-und-spd-fuer-das-vg-buergermeisteramt-bodenheim-im-interview_18498939.htm 

Wer sich mehr Zeit nehmen will (pro Interview ca. 20 – 25 Minuten) findet 2 Interviews auf YouTube.

Am Sonntag, 4. März 2018 finden in der Verbandsgemeinde Bodenheim die Verbandsgemeindebürgeremeisterwahlen statt. Für TV Rheinterrasse grund genung, mit den beiden Kandidaten, dem Amtsinhaber Dr. Robert Scheurer und seinem Herausforderer Jens Mutzke ein Interview zu führen.

Nächste Livetermine in Nackenheim (sofern bekannt) 

  • Jens Mutzke – Nackenheim – Infostand, „Lebendiger Markttreff“  am 7. Februar @ 14:00 – 16:30 Festplatz

Wie gut sind wir im Notfall versorgt?

Auswertung einer Statistik des Innenministerium:

„Die Fahrt des Rettungswagen nach Nackenheim dauert bis zu 8:45 Minuten (Fahrzeit im Mittel). Bei jedem zweiten Notfall braucht der Rettungswagen sogar bis zu 15:04 Minuten, bei jedem 20. Fall noch länger.
Die Notfälle im Ort wurden damit 2016 in 91.7 Prozent der Fälle so rechtzeitig versorgt, dass der Einsatz zur Erfüllung der gesetzlichen Hilfsfrist bzw. Hilfeleistungsfrist[1] beitrug.

Aus medizinischer Sicht sollten nach einem Notruf aber nicht mehr als 10 Minuten vergehen, bis professionelle Hilfe bei einem dringenden Notfall eintrifft. Innerhalb dieser medizinisch wünschenswerten Eintreffzeit schafft es der Rettungswagen zu 40.4 Prozent der Einsätze. Nackenheim ist damit unterversorgt.
Der Notarzt, der in der Regel nach dem Rettungswagen eintrifft, erreicht Nackenheim rechnerisch in 4.3 Prozent der Fälle innerhalb der medizinisch wünschenswerten Eintreffzeit.“

Quelle: https://www.swr.de/hilfeimnotfall/hilfe__im__notfall/-/id=20747042/did=20787740/nid=20747042/1wgqfoi/index.html?search=Nackenheim

Fühlen sie sich unterversorgt? 

Alle müssen raus – CDU Nackenheim sammelt morgen die Tannenbäume ein

Tannenraus.jpgWohin mit den ausgedienten Weihnachtsbäumen? In Nackenheim kein Problem! Hier organisiert die CDU seit vielen Jahren das Einsammeln der Bäume, diesmal am Samstag, den 13. Januar 2018

Bitte stellen Sie die Bäume bis 9:00 Uhr an den Straßenrand. Bitte achten Sie auch darauf, dass sich kein Lametta oder Ähnliches mehr daran befindet.

PS: Auch diesen Termin findet man im neuen Veranstaltungskalender 2018  für Nackenheim